Persönliche Informationssicherheit, nicht nur in der Politik

connecT Informationssicherheit

Ende letzten Jahres wurden persönliche Daten und parteiinterne Dokumente Hunderter deutscher Politiker und anderer Personen des öffentlichen Lebens veröffentlicht. Derzeit ist noch unklar, wie diese Informationen in die Hände der Kriminellen gelangt sind. Doch nicht nur Politiker sind von Hackerangriffen betroffen. Auch Unternehmen sowie Privatpersonen müssen sich schützen.

Informieren Sie Ihr Management, Kollegen und Bekannte darüber, damit sich auch diese wirksam schützen können.

Aus aktuellem Anlass gibt es hierzu unsere Empfehlungen, was zur persönlichen Informationssicherheit getan werden sollte:

  • Genutzte Systeme (Laptops, Smartphones etc.) immer up-to-date halten
  • AdBlocker (Werbeblocker) installieren
  • HTML-E-Mail deaktivieren, so dass nur reine Text-Mails verwendet werden
  • Externe Inhalte von E-Mails nachladen deaktivieren
  • Vorsicht bei E-Mail-Anhängen
  • Komplexe Passwörter nutzen
  • Passwörter keinesfalls mehrfach verwenden (besser 2-Faktor-Hardware)
  • Telefonisch niemals Login-Daten preisgeben
  • Festplattenverschlüsselung aktivieren
  • Login by Facebook etc. niemals auf anderen Seiten verwenden
  • Private Kommunikation nur über verschlüsselte Messenger (z. B. Signal, Threema oder wire) benutzen
  • E-Mails verschlüsseln (Normale E-Mails sind wie Postkarten, einfach einsehbar)
  • Der sonst verwendete E-Mail-Account nicht für die Passwort-Wiederherstellung verwenden
  • Location-Übermittlung (GPS) überall deaktivieren
  • Backups erstellen & verschlüsseln
  • Berechtigungen von Apps auf Telefonen und Tablets stark beschränken (Kontakte, Kamera, Location, Mikrofon etc.)
  • Die Privatsphäre-Optionen der verwendeten Geräte gründlich ansehen und aktivieren
  • Telefonbuch-Sync zu Social-Media (wie z. B. Facebook, LinkedIn) niemals erlauben
  • Öfter mal nachsehen, was an höchstprivaten Daten (Chatverläufen, Bilder etc.) besser gelöscht werden sollte

Wie das im Einzelnen anzuwenden ist, können wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern gerne in Workshops vermitteln!

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, kommen Sie gerne jederzeit auf uns zu.

Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema.

Ihr Ansprechpartner

Christian Weiß

Vertrieb


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.